Startup-Life

Happy Birthday, aclipp!

zurück

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht! Die Gründung von aclipp liegt jetzt schon ein ganzes Jahr zurück. Seitdem ist viel passiert und wir konnten einiges erreichen. Höchste Zeit also, um einen kurzen Rückblick zu wagen: Was ist in den letzten zwölf Monaten passiert? Was haben wir als Team erreicht?

Wir sind live!

Nach vielen Entwicklungsstunden und vor allem sehr wertvollem Feedback zahlreicher PR-Manager/innen ist unsere PR-Reporting-Software im Spätsommer letzten Jahres auf den Markt gekommen. Seit dem Launch konnten wir mit den zahlreichen Funktionen von aclipp immer mehr Kunden überzeugen und sind begeistert von dem vielen positiven Feedback, das immer wieder von unseren Usern kommt.

Updates, Updates, Updates

Seit dem Launch haben wir viel gelernt - ganz besonders durch die Anregungen und Rückmeldungen unserer Kunden. Daraus sind in den vergangenen Monaten zahlreiche neue Funktionen und Features entstanden, die wir regelmäßig veröffentlicht haben. So wurden insgesamt 25 Updates in 9 Monaten für unsere Kunden gelauncht. Dazu gehören zum Beispiel die Chrome Extension, mithilfe derer Online- und Social-Media-Clippings in sekundenschnelle mit passenden Daten gespeichert werden können. Oder der neue Report Generator, durch den die aclipp Reports noch individueller und einfacher erstellt werden können. Aber auch die Erweiterung unserer Print- und Online-Datenbasis und die Anbindung verschiedener Medienbeobachter haben den Mehrwert von aclipp deutlich steigern können.

Wenn ihr mehr über die 25 Updates der letzten Monate erfahren wollt, findet ihr hier eine Beschreibung aller Neuerungen.

aclipp ist preisgekrönt

In den 12 Monaten nach der Gründung konnte aclipp bereits zwei Gründerpreise gewinnen. Dazu gehört der Johann-Hefenzrieder-Transformationspreis, welcher im Jahr 2020 einmalig von der Stadt Ingolstadt für besonders innovative StartUps verliehen wurde, und der Gründerpreis der Stadt Ingolstadt. Auf beide Auszeichnungen sind wir sehr stolz, da sie einmal mehr beweisen, wie viel Potenzial unsere Software hat und welch großen Mehrwert sie für unsere Kunden bringt.

Teamwork is dreamwork

Im letzten Jahr ist das aclipp Team weiter gewachsen und darf mittlerweile drei neue Mitarbeiter in den Bereichen Development, Sales und Customer Service an Board begrüßen. Mit dem derzeit 8-köpfigen Team werden wir auch in den nächsten Monaten weiter an den Funktionen und Features von aclipp arbeiten, um mit der PR-Reporting-Software noch mehr manuelle PR-Prozesse unterstützen und so weiteren PR-Manager/innen mehr Zeit für wirkliche PR-Arbeit schenken zu können.

Wir haben noch viel vor und einige tolle neue Features geplant - seid also gespannt und stay tuned! 🔥

Wenn ihr immer auf dem Laufenden bleiben und kein Update mehr verpassen wollt, dann meldet euch gleich auf dem Blog für unseren Newsletter an 😉

So geht für uns ein erstes spannendes, interessantes, herausforderndes und vor allem tolles Jahr mit vielen Erfolgen, nachhaltigen Learnings und motivierten Kunden zu Ende! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr mit aclipp!

HAPPY BIRTHDAY, aclipp! 🎉

Sarah Amler

Digital Process & Marketing Manager

Sarah ist bei aclipp zuständig für das Performance Marketing, alle Social Media Aktivitäten und das digitale Onboarding in unserer Software.
Bleibe auf dem Laufenden
Danke! Bitte checke dein Postfach um die Newsletter-Anmeldung zu bestätigen.
Oops! Da ist etwas schief gelaufen. Kann es sein, dass du schon in unserem Verteiler bist?

Mehr Artikel von uns

News

Startup-Life

Das erste große Teamevent nach Corona

Seit dem letzten Teamevent in Wien sind mehr als 1,5 Jahre vergangen. Dieses Jahr war alles ganz anders...

Jetzt lesen
Startup-Life

Wir haben es geschafft: Unser erster Investor!

Unser erster Investor ist an Board! 🎉 Wo geht die Reise jetzt hin? Was haben wir in den nächsten Monaten geplant?

Jetzt lesen
Insights

Der perfekte Tool-Stack für deine PR-Arbeit

Wie kannst du deine PR-Arbeit digitalisieren? Welche Tools bringen einen Mehrwert? Was sind die “must haves” in deinem Tool-Stack?

Jetzt lesen